Blog

Hintergründe zu den Podcastfolgen, Schwerpunkte zu Themen aus der Frauengeschichte und queeren Geschichte, Unterhaltsames: Perlen meiner Recherchen gibt es hier im Blog.

Pionierinnen

Josephine Erkens: Sexismus als Karrierekiller

Josephine Erkens kam mit gutem Leumund und viel Erfahrung 1926 nach Hamburg, um dort die Weibliche Kriminalpolizei aufzubauen. Ihr Vorgesetzter fühlte sich von ihrem Erfolg offenbar bedroht und nutzte einen Medienskandal, um […]

Pionierinnen

Josepha von Siebold: Pionierin der Geburtshilfe

Für ihre Verdienste in der Geburtshilfe wurde Josepha von Siebold als erste Frau in Deutschland mit einem Ehrendoktortitel bedacht.  Wie die spätere Pionierin der Geburtshilfe am 14. Dezember 1771 in Geismar im […]

Frauenrechte, Schwarz, Rassismus

Wie Frauen den Ku Klux Klan erfolgreich machten

Unter dem Einfluss der Publizistin Mary Elizabeth Tyler fischte der Geheimbund explizit in der Frauenbewegung nach neuen Mitgliedern – mit Erfolg.  Der Klan entstand 1865 nach dem Ende des Amerikanischen Bürgerkriegs aus […]

Lotti Huber während ihres Bühnenprogramms im Glitzerkostüm auf einer Liege.
queer

Lotti Huber: Bühnenstar und Darling der queeren Szene

Als junge Frau überlebte Lotti Huber das KZ, im Rentenalter machte sie als Bühnenliebling und Filmstar Karriere. „Bei mir sagen sie immer: ‘Wat macht die Olle noch auf der Bühne? Warum geht […]

Frauenrechte

Abtreibung: Der lange Kampf gegen Paragraf 218

Seit 150 Jahren schreibt Paragraf §218 Gebärfähigen eine der intimsten Entscheidungen ihres Lebens vor: diejenige, ob sie ein Kind austragen oder nicht. Ein Blick auf die seit eineinhalb Jahrhunderten tobende Opposition gegen […]

Pionierinnen

Wie First Ladies die USA geprägt haben

Es war ein enges Rennen und die Wochen danach waren eine Zitterpartie, aber: Joe Biden wird am 20. Januar zum 46. Präsident der USA vereidigt. Seine Frau, Dr. Jill Biden wird die […]

Pionierinnen

Frau am Drücker: Pionierinnen der Fotografie

Frauen sind oft Pionierinnen neuer Technologien. Ein Blick auf Fotografinnen beweist, wie viele sich schon früh die neue Technik – in diesem Fall die Kamera – zunutze gemacht haben, um stilistisch neue […]

Pionierinnen

Frau am Steuerknüppel: Pilotinnen

USA: Harriet Quimby (1875-1912) überquerte als erste Frau 1912 allein den Ärmelkanal. Nach einer Karriere als Journalistin entdeckte sie die Fliegerei, erhielt 1911 als erste Amerikanerin ihren Flugschein. Unternahm Pionierflüge und schrieb […]

Asiatisch

Madame Chiang und ihre triumphale US-Reise

Im Krieg gegen Japan brauchte das Regime von Chiang Kai-shek Unterstützung aus dem Ausland. Chiangs Ehefrau May-ling bereiste die USA, um Finanzhilfen einzuwerben. Öffentlichkeit und Medien feierten die „Madame“ – der US-Präsident […]

Kampf gegen Rassismus, Schwarz

Lynchmorde in den USA: Ein grausames Kapitel der US-Geschichte

Mehr als 4000 Afroamerikaner wurden zwischen 1877 und 1950 in den USA gelyncht, schätzt die Equal Justice Initiative. Ermordet von einem weißen Mob, der sich nicht um Recht und Gerichtsbarkeit scherte. Afroamerikaner*innen […]

Frauenrechte

120 Jahre Kampf für Gleichstellung in Deutschland

„Es steht völlig außer Zweifel, dass die Differenzierung der Entlohnung von Frau und Mann grundgesetzwidrig ist, verfassungswidrig!“ Die Kassler Anwältin redete beim Thema Gleichberechtigung nicht um den heißen Brei herum – weder, […]

Unterstütze HerStory

HerStory ist werbe- und sponsorenfrei.

Damit verzichte ich bewusst auf Einnahmen, um unabhängig zu bleiben. Einen Podcast zu produzieren erfordert aber nicht nur viel Zeit für Recherche, Aufnahme und Schnitt. Ich investiere natürlich auch Geld in Literatur, Equipment und Software.

Wenn du laufende Kosten und meine Arbeit am Podcast unterstützen möchtest, kannst du das mit einem Abo auf Steady tun oder mit einer einmaligen Spende via PayPal. Vielen lieben Dank!