Artemisia Gentileschi: Die mutige Malerin

Als Teenager erfährt sie sexuelle Gewalt, doch Artemisia Gentileschi kämpft für Gerechtigkeit und für ihre Stellung als Malerin im Italien des 17. Jahrhunderts. Als Malerin gibt sie auch der Frau in der Kunst ein neues Antlitz.

HerStory bei Steady unterstützen: https://steadyhq.com/de/herstory/about

Literatur und Links

Bridget Quinn schreibt über 15 beeindruckende, viel zu wenig bekannte Künstlerinnen
Jonathan Jones‘ Kurzbiographie über Artemisia Gentileschi

Foto: Selbstporträt als Allegorie der Malerei, 1630,[13] Kensington Palace, London, gemeinfrei

Jetzt erhältlich

Das Buch zum Podcast:
Nicht nur Heldinnen

Am 13. März 2023 ist mein Buch „Nicht nur Heldinnen“ im Herder Verlag erschienen. Es versammelt 20 Porträts von Frauen, die wir bewundern können – und solchen, deren Handeln bei uns Widerspruch weckt oder zum Nachdenken bringt. Du kannst das Buch bei Buchhändler*innen deines Vertrauens bestellen oder direkt bei Herder:

Zum Buch

Ich lese aus „Nicht Nur Heldinnen“:

27.9., 17:30 Uhr, Mainzweiler, Webertal-Alpakas Tickets könnt ihr hier bestellen
28.9., 20 Uhr, Haren, Klangkulturtage Emsland, Kulturschiff Blaue Donau, Eintritt frei
29.9., 20 Uhr, Bremen, Wesersaal, ausgerichtet vom Belladonna Archiv, Eintritt frei, aber Anmeldung erforderlich
1.10., 16 Uhr, Hamburg, Alsterschlösschen. Tickets könnt ihr hier bestellen.
3.10., 19:30 Uhr, Ludwigsburg, DemoZ Ludwigsburg, Eintritt frei
4.10., 19:30 Uhr Marburg /Niederwalgern, Café Schwarz, auf organisiert vom Gärtnereiprojekt PeterSilie, Eintritt frei
6.10., Neckargemünd (nicht-öffentliche Schullesung)
10.10., Wittenberge (nicht-öffentliche Schullesung)
12.10., München, HerCareer Karrieremesse, Tickets könnt ihr hier bestellen

Anfragen für eine Lesung könnt ihr über das Kontaktformular stellen.

Zum Buch

Unterstütze HerStory

HerStory ist werbe- und sponsorenfrei.

Damit verzichte ich bewusst auf Einnahmen, um unabhängig zu bleiben. Einen Podcast zu produzieren erfordert aber nicht nur viel Zeit für Recherche, Aufnahme und Schnitt. Ich investiere natürlich auch Geld in Literatur, Equipment und Software.

Wenn du laufende Kosten und meine Arbeit am Podcast unterstützen möchtest, kannst du das mit einem Abo auf Steady tun oder mit einer einmaligen Spende via PayPal. Vielen lieben Dank!