Sie flieht vor einer arrangierten Ehe aus Italien, heiratet einen Betrüger und muss mit 30 von vorn anfangen: Elsa Schiaparelli wird zur Wahl-Pariserin und revolutioniert mit ihren Entwürfen die Modewelt zwischen den beiden Weltkriegen.

Links zur Episode:

Die Autobiographie von Elsa Schiaparelli: „Shocking Life“

Die Biographie von Meryle Secrest

Der berühmte Strickpullover

Die Kooperation mit Jean Cocteau: die küssenden Frauen

Die Kooperation mit Salvador Dalí: Wallis Simpson im „Lobster Dress“

Der High Heel Hat


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.