Ruth Bader Ginsburg: Die Aktivistin in Robe

Als junge Studentin in Harvard fragt man sie, warum sie Männern einen Studienplatz wegnehme. In Schweden sieht sie, dass andere Länder Gleichberechtigung viel fortschrittlicher leben. Als Anwältin kämpft sie gegen Diskriminierung, als Richterin verteidigt sie diese Errungenschaften – und wird mit über 80 zur Ikone. Die Biographie über Ruth Bader Weiterlesen…

Elisabeth Selbert – Die Mutter des Grundgesetzes

Wir verdanken ihr einen einfachen aber doch so einflussreichen Satz im Grundgesetz: „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“. Elisabeth Selbert argumentierte 1948 im Parlamentarischen Rat mit Herzblut dafür, dass Frauen den Männern gleichgestellt werden. Dennoch erfährt Selberts Engagement bis heute wenig Beachtung. Und ihr passionierter Kampf für die Gleichstellung wurde noch Weiterlesen…